Meditation in Zürich

Verzeichnis der Meditationsmöglichkeiten
im Raum Zürich

Drucken

Veranstaltungs- und Kurskalender

Dieser Kalender für den Raum Zürich umfasst Meditationskurse, unregelmässig stattfindende Meditationsveranstaltungen, Vorträge über Meditation und Stille sowie Vorträge über spirituelle und ethische Themen von Menschen, in deren Leben Meditation zentral ist.

Nicht aufgeführt werden Veranstaltungen zu ganz spezifischen Aspekten einer  Meditationstradition.

<< Dezember 2018 >>

11.12.2018 Meditationskurs für Anfänger - Mehr Glück und Lebensfreude durch Achtsamkeit
Dienstag 6 Abende, 19.00-20.30 h
Der sechswöchige Kurs hat zum Ziel, dass die Teilnehmer den praktischen Nutzen der Meditation am eigenen Leib erfahren und sich eine eigenständige, regelmässige Praxis aufbauen können. In diesem Kurs wird die Essenz der Meditation vermittelt (Stille, Achtsamkeit, Mitgefühl etc.), ohne festen Bezug zu einer spezifischen Tradition. Der Unterricht ist unabhängig von dem Glaubenssystem des Teilnehmers. Es geht um Erfahrung der Stille. Der ausgeschriebene Kurs stützt sich auf Ergebnisse der Neurowissenschaften und verwendet im wesentlichen Techniken des Vipassana, vermittelt in der Sprache des Alltags. Etwa 60 bis 70 Prozent findet im Schweigen statt. Bernhard Eisenbarth hat eine langjährige Yoga- und Meditationspraxis in verschiedenen Stilen (Zen, Vipassana, Vajrayana, Advaita und Dzogchen) und vor drei Jahren eine zweijährige Ausbildung in buddhistischer Psychologie sowie als Meditationslehrer abgeschlossen. Kurskosten: CHF 180. Kostenlose Vorstellung des Kursprogramms mit praktischen Übungen: Dienstag 11.12.2018, 19:00 - 20:30 h. Anmeldung ist erforderlich, siehe Webseite.
Veranstalter: Bernhard Eisenbarth
Daten: 11. Dez. 2018, 8., 15., 22., 29. Januar 2019, sowie 5. und 26. Februar 2019
Ort: Sonnhaldenstr. 5, Zürich
Kontakt: N/A
Mehr Infos: https://www.bernhardeisenbarth.ch
E-Mail: eibe13@gmail.com